Pascal Kober

Ein kleines Stück die Welt verändern.

Denken wir neu.

Über mich


Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Reutlingen und stellvertretender Landesvorsitzender der FDP Baden-Württemberg

Kurzlebenslauf

Studium der Evangelischen Theologie. Pfarrer der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Nach Stationen in Stuttgart und Calw 2009 - 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages. Obmann der FDP im Ausschuss für Arbeit und Soziales und Mitglied im Ausschuss für Menschenrechte & humanitäre Hilfe. 2013- 2017 Militärseelsorger bei der Bundeswehr im In- und Ausland. 2017 erneut in den Bundestag gewählt.

Portraitphoto

Dafür setze ich mich ein


Ich stehe für eine Politik, die vom einzelnen Menschen her denkt, die jedem Menschen Freiräume und Chancen eröffnet, seine Ziele zu erreichen.

Politik mit Vernunft

Ob bei Fragen der sozialen Gerechtigkeit, der Stabilisierung der sozialen Sicherungssysteme oder bei Fragen des Umwelt- und Verbraucherschutzes: Allzu oft dominieren in der politischen Debatte ideologische statt vernunftbasierter Argumente, wird mit den Sorgen der Bürgerinnen und Bürger gespielt, statt nüchterne Bestandskritik zu üben. Zu nachhaltigen Lösungen führen aber nur ruhige Analysen und sachliche Bewertungen. Dafür setze ich mich ein.

Arbeit und Soziales

Wir müssen die Armut bekämpfen, indem wir durch Bildung und Weiterbildung allen Chancen für den sozialen Aufstieg eröffnen. Wir müssen unseren Wohlstand sichern, indem wir Begabungen fördern, Bürokratie abbauen und Freiräume für wirtschaftliches Handeln und neue Arbeitsplätze schaffen. Und wir müssen unsere Sozialsysteme so gestalten, dass sie stabil, gerecht und auch für kommende Generationen tragfähig sind.

Bundeswehr

Soldaten sorgen in schwierigen Auslandseinsätzen für Sicherheit und Frieden. Und dafür, dass die Welt ein Stück humaner, gerechter und besser wird. Wenn sie für uns ihr Leben einsetzen, müssen wir sie so ausstatten, wie es zur Erfüllung ihrer Aufgaben und für ihre eigene Sicherheit notwendig ist. Wir dürfen ihnen die Erfüllung des Dienstes nicht unnötig schwer machen, müssen Bürokratie abbauen und die europäische Zusammenarbeit vertiefen.

Neuigkeiten


Folgen Sie mir auf meinen Facebook-Profil mit Posts zu meiner Tätigkeit und meiner Sicht auf Aktuelles.
https://www.facebook.com/pascal.kober.94

Verantwortung sieht anders aus. Zusätzlich 80 Milliarden Euro wird die von der Großen Koalition beabsichtigte Manipulation der Rentenformel zum Beispiel im Jahr 2030 kosten. Bezahlen kann das keiner. Schon heute gehen 25 Prozent des Bundeshaushaltes als Steuerzuschuss in die Rente. An Dreistigkeit nicht zu überbieten ist zudem, heute diese Ausgaben zu beschließen und zeitgleich scheinheilig eine Rentenkommission einzusetzen, die ihr Ergebnis aber erst gegen Ende der Legislaturperiode veröffentlichen darf.

Hoher Besuch beim Bundesparteitag der FDP. Deutschlands bester Zimmermann Lukas Nafz und der beste Fliesenleger Cedrik Knöpfle. Mit auf dem Bild Felix Pakleppa vom Bundesverband Deutsches Baugewerbe.

Der Arbeitsmarkt der Zukunft muss uns keine Sorgen machen, wenn unsere Bildungseinrichtungen Weltspitze sind. Heute zu Besuch an der Hochschule Reutlingen zusammen mit dem IHK-Präsidenten Christian O. Erbe und Kolleginnen und Kollegen aus Politik aus Land und Bund.

Mein politischer Werdegang


Seit 1998 bin ich Mitglied in der FDP. Liberale Politik eröffnet Freiräume und Lebenschancen.

  • 1998

    Eintritt in die FDP und bei den Jungen Liberalen

  • 2000

    Vorsitzender Bezirksverband Neckar-Alb

  • 2001

    Mitglied im Landesvorstand der FDP Baden-Württemberg

  • 2006

    Initiator des Grundsatzprogramms der FDP Baden-Württemberg

  • 2008

    Gründungsmitglied der Christlichen Liberalen

  • 2009

    Mitglied des Deutschen Bundestags

  • 2014

    Vorsitzender des Landesfachausschusses Sozial-, Gesundheits- und Gesellschaftspolitik der FDP Baden-Württemberg

  • 2015

    Stellvertretender Landesvorsitzender der FDP Baden-Württemberg

  • 2015

    Beisitzer im Bundesvorstand der FDP

  • 2017

    Abgeordneter im Deutschen Bundestag

  • 2017

    Sozialpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion

  • 2017

    Obmann im Ausschuss Arbeit und Soziales

  • 2017

    stv. Mitglied in den Ausschüssen Gesundheit und Verteidigung

In Kontakt bleiben


Pascal Kober MdB

Platz der Republik 1

10117 Berlin

pascal.kober@bundestag.de

Platz der Republik 1
11011 Berlin
Deutschland

Tel.
03022778333